Facebook & Social Media 2017-12-26T07:51:29+00:00

Wie wichtig ist eine Facebook Fanpage für Ihr Unternehmen

Jedes Unternehmen steht heute vor der Entscheidung, ob es sich mit einer Fanpage bei Facebook registrieren soll. Aus allen Ecken heißt es, man MUSS heutzutage dort vertreten sein.

Als Unternehmer im Dienstleistungs- oder auch Einzelhandelsbereich kommen Sie heute in der Tat an einer Facebook Fanpage fast nicht mehr vorbei. Zu groß ist der Anteil an Menschen, die vorrangig Facebook, aber auch andere Soziale Netzwerke, zur Kommunikation nutzen.

Auch Google läßt bei der Bewertung im Suchmaschinenranking die Aktivitäten in Sozialen Netzwerken mit einfließen.

Facebook, Instagram, Google Business und je nach Leistungsangebot XING und LinkedIn sind Kanäle, die Sie als Unternehmen oder Dienstleister für Ihre Sichtbarkeit nutzen sollten.

Welche Ziele verfolgen Sie mit einer Facebook Fanpage

Allerdings gibt es dabei Punkte, über die sich ein Unternehmen vorher Gedanken machen sollte. Was sind die Ziele, welche Erwartungen hat das Unternehmen?
Wie hoch kann oder darf das Budget sein, dass man investieren möchte? Kann das Unternehmen die Social Media Aktivitäten selber fortwährend pflegen oder möchte man die fortlaufenden Aktualisierungen, die unbestritten notwendig sind, beauftragen?  Kann das Unternehmen dem beauftragten Unternehmen fortlaufend Inhalte zur Verfügung stellen oder sollen diese generiert werden? Eine gute und fortwährende Kommunikation sind in diesem Fall unabdingbar.

Facebook, Instagram & Co. bieten heute eine große Anzahl an Möglichkeiten, den Kunden dort abzuholen, wo er sich aufhält. Mit zielgerichteten und auf den Personenkreis abgestimmten Social Media-Maßnahmen.
facebook fanpage

Mit der Erstellung einer Facebook Fanpage allein ist eine erfolgreiche Facebook-Präsenz allerdings nicht erreicht. Doch was macht den Unterschied auf Facebook aus und wieviel Aufwand steckt dahinter?

Facebooks & Instagrams Stärke richtig nutzen und was Sie dabei beachten müssen

Facebook und Instagram sind soziale Netzwerke, das enthaltene Wort „soziales“ sagt eigentlich schon alles aus. Eine Fanpage lebt nur durch eine aktive Präsenz.

Daher sollte sich ein Unternehmen zuerst darüber klar werden, ob innerhalb des Unternehmens auch Kräfte vorhanden sind oder freigestellt werden können, um sich kontinuierlich um die Fanpage zu kümmern. Eine laufende Beobachtung und zwei bis drei Stunden pro Woche können je nach Unternehmensbereich durchaus schon ausreichen.

Sie benötigen eine Fanpage für Ihr Unternehmen und brauchen hier Unterstützung?!

Wir stehen Ihnen hier für eine unverbindliche Beratung gerne zur Verfügung. Zuerst steht die Frage der Zielsetzungen im Vordergrund. Danach erarbeiten wir Ihnen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ein passendes Konzept. Nicht zuviel, aber auch nicht zu wenig - passend eben!

Die Vorteile überwiegen

Wichtig ist eines bei der Entscheidung für oder gegen  die Nutzung von Social Media Kanälen: das was Facebook & Co.  ausmacht, nämlich die Möglichkeit zum direkten Kundenkontakt kann unter Umständen auch Risiken bergen. Ein Unternehmen, dass auf eventuelle Anfragen über Facebook nicht, sehr spät oder auch falsch reagiert, tut sich  dann eventuell keinen Gefallen. Auch sollten die Fanpage-verantwortlichen Mitarbeiter ein Briefing bzw. eine „Anleitung“ erhalten, wie Sie sich im Zweifelsfall verhalten sollten.

Mit Social Media seinen Kundenstamm ausbauen und halten

Ein Unternehmen, dass sich jedoch aktiv mit seiner Kundschaft austauschen möchte und die Plattformen als gute Möglichkeit zur Kundengewinnung und Kommunikation nutzt, kann mit einer Fanpage seinen Kundenkreis beständig ausbauen und vor allem als Ansprechpartner über ein viel genutztes Medium zur Verfügung stehen.

Facebook beispielsweise kann mit relativ einfachen Mitteln aktuell und interessant gestaltet werden und so Ihren Kunden und damit auch Ihrem Unternehmen kurzweilige Inhalte bieten.

Wie baut man eine Fanpage richtig auf?

Das grundsätzliche Erstellen einer Fanpage ist erstmal nicht schwierig, jedoch bieten sich hier durchaus professionelle Dienstleister an. Die Erstellung einer Fanpage ist also eigentlich relativ einfach. Wurde eine Unternehmenspage erstellt, startet ein Unternehmen eine Rundmail oder einen anderweitigen Aufruf an bestehende Kunden, Familien, Verwandte und Bekannte. Und dann?

Die eigentliche Arbeit an einer Fanpage beginnt jetzt.  Es ist immens wichtig, nun fortlaufend für den Besucher wertvolle und  Nutzen bringende Informationen zu bieten.

Das können beispielsweise folgende Inhalte sein:

  • neue Produktinnovationen, aber auch Veränderungen innerhalb der Firmenstruktur
  • Beiträge über stattgefundene Weiterbildungsmaßnahmen oder auch Firmen- und Mitarbeiter-Jubiläen
  • kurze Mitteilungen über neueste Entwicklungen der Branche
  • Mitteilungen über neue Projekte und Kunden, sofern diese damit einverstanden sind

Wichtig ist, dass Sie den Besucher über die Themen informieren, die diesen interessieren. Gewinnspiele, Umfragen und andere Aktionen erweitern das Angebot, dass Sie Ihren Benutzern bieten. Und dann darf in jedem Fall auch der Gruß für ein schönes Wochenende mal gepostet werden.

Sie benötigen jemanden, der Ihnen ihre Fanpage professionell erstellt und pflegt?

Nehmen Sie Kontakt auf. Wir informieren Sie gerne über mögliche Social Media Strategien!