Wer PDF-Dateien erzeugt, stellt manchmal fest, dass sie doch ziemlich groß sind. Zu groß um per Email als Anlage versandt zu werden.

Ein praktisches kostenloses Tool ist der Free PDF Compressor von NicePDF. Er komprimiert bestehende PDF-Dateien mit der gewünschten Komprimierungsrate und kann komprimierte Dateien natürlich auch wieder entkomprimieren.

Sehr einfach zu bedienen und nur zu empfehlen.  Die Version Free PDF Compressor 1.12 lässt sich bei chip.de herunterladen und ist laut Angabe für Win 98, Windows ME, Windows 2000, Windows XP und Windows 2003 empfohlen. Es funktioniert nach meiner Erfahrung aber auch auf einem Windows 7 64-Bit (kein XP-Modus).

NicePDF hat zwischenzeitlich eine neue Version namens Nice PDF Compressor entwickelt, diese wird als Shareware angeboten und hat noch einige neue Features mehr, wie z.B. einen besseren Komprimierungsgrad, das Entfernen von PDF-Dokument-Duplikaten und mehr.

 

2016-10-14T08:10:38+00:00Oktober 5th, 2011|Tools|Kommentare deaktiviert für PDF-Dateien komprimieren

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück