Das Update für WooCommerce 4.0 ist seit zwei Tagen verfügbar. Das Update auf 4.0 ist ein „großes“ Versions-Update. Dies bedeutet, dass die Version nicht vollständig rückwärtskompatibel mit Websites ist, auf denen verschiedene Versionen von WooCommerce 3.x laufen. Daher wird dringend empfohlen, das Upgrade auf einer Test-Site zu testen, bevor man das Updates auf einer aktiven Site durchführt und natürlich wie immer ein Full-Backup sowie ein Datenbankbackup vorab erstellt. Weitere Einzelheiten zum Update findet ihr hier: https://docs.woocommerce.com/document/how-to-update-woocommerce/

Meines Erachtens ist es in jedem Fall empfehlenswert mit der Durchführung des Updates noch einige Tage zu warten. Sollten bis dahin Bugs gefunden worden sein, sind diese eventuell schon bereinigt.

Neueste Beiträge