Wer auch gerne mal über mehrere Stunden hinweg zig Fenster geöffnet hat und irgendwann merkt, das ihm die Übersicht dann doch fehlt, könnte die Tastenkombination WINDOWS-Taste + HOME (oder POS1) probieren.

Alle Fenster werden übersichtlich auf den unteren Bereich des Desktops drapiert. Sehr schick und sehr praktisch.

 

2011-08-10T11:46:41+00:00August 10th, 2011|Tipps|Kommentare deaktiviert für Windows 7 – zu viele Fenster offen – der Überblick fehlt

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück